Smart Home macht's möglich: Einbruchschutz einfacher denn je

Einbruchschutz
10. Jun 2018

Smart Home ist weiter auf dem Vormarsch. Brauchbare Systeme von NEST schon ab 500 EUR.

Langsam aber sicher kommt das Thema Smart Home aus seiner Nische. Die Anzahl an Anbietern steigt, ebenso die Leistungsfähigkeit der Systeme. Gleichzeitig werden Einrichtung und Installation sichtlich einfacher, auch das Preisniveau sinkt. Einige Anbieter nutzen die kostenlose Android Plattform, was die Programmierung von Steuerung und Benutzeroberflächen wesentlich verschlankt. Im Ergebnis erhält der Verbraucher brauchbare Smart Home Systeme, die schon bei unter 500 EUR beginnen. Vor einigen Jahren war für einen ähnlichen Funktionsumfang noch eine Investition von mehreren Tausend Euro nötig.

Ein ehemaliger Einbrecher empfiehlt: welcher Schutz ist sinnvoll, welcher nicht?

Einbruchschutz
02. Jun 2018

Vieles kann man sich sparen

Was ein ehemaliger Profi-Einbrecher empfiehlt:

  • Mechanischer Schutz wie Zusatzverriegelungen sind ein Muss
  • Alarmanlagen können die Sicherheit erhöhen, aber nur wenn der mechanische Schutz gewährleistet ist
  • Die Schutzwirkung einer Videoüberwachung wird überschätzt 

Hier gehts zum Video auf focus.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weiter surfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren